für Neubaugebiete

Unsere Dienstleistungen für ganze Neubaugebiete

Wenn Sie als Kommune oder Investor ein ganzes Baugebiet in besonders Energie sparender Bauweise planen und errichten möchten, bieten wir Ihnen dafür folgende fachliche und organisatorische Dienstleistungen an:

Beratung der Entscheidungsgremien
über städtebauliche und energetische Vorgaben, Vertragsgestaltung, geeignete Instrumente zur Abwicklung, Qualitätssicherung und späteren Evaluierung sowie über Fördermöglichkeiten.

Beratung der Einzelbauleute oder Investoren
in der Aquisitionsphase durch Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit sowie nachher bei der individuellen Planung und während der Bauausführung. Siehe hierzu die Seite über unsere Dienstleistungen für einzelne Neubauten.

Qualitätsicherung der Planung und Bauausführung im Auftrag der Kommune incl. Überprüfung der Einhaltung der städtebaulichen oder kaufvertraglichen Vorgaben.

 

Erfahrungen / Referenzen

Bisher haben wir folgende Neubausiedlungen begleitet

1996-2001  Baugebiet Werther „Speckfeld
im Landkreis Gütersloh.  32 Gebäuden mit 120 Wohneinheiten. Erste zusammendhängende Neubausiedlung in Niedrig-Energie-Bauweise mit Lüftungsanlagen in NRW. Forschungsprojekt der AG Solar NRW.  Unsere Leistungen: Kommunalberatung, Architektenschulungen, Begleitung der Planung und Ausführung aller Bauvorhaben, Evaluierung der Energieverbräuche über 3 Jahre nach Bezug.
=> Download Schlussbericht

1998-2000 Expo-Bebauung Hannover
6 MFH mit 182 Wohnungen in Niedrigenergie-Bauweise mit Lüftungsanlagen in Block M51 des Expo-Baugebiets Hannover-Kronsberg. Unsere Leistungen: Architektenschulung, Energetische Berechungen, Begleitung der Planung, Qualitätsüberwachung der Bauausführung und Zertifizierung aller Bauvorhaben.
Im Nachgang 2005-17 Begleitung weiterer ca 50 Reihenhäuser des Bauträgers HIT in Passivhaus-Bauweise in erst später erschlossenen Bauflächen.

 

1998-2000 Baugebiet Detmold „Kreuzstraße“
32 EFH und DHH in Niedrig-Energie-Bauweise mit Lüftungsanlagen und eigenem Nahwärmenetz mit BHKW.  Unsere Leistung: Kommunalberatung, Vertragsgestaltung, Architektenschulungen, Energetische Berechnungen aller Häuser, Begleitung der Planung, Qualitätssicherung der Bauausführung aller Bauvorhaben sowie Konzipierung und Ausschreibung des privaten Strom- und Fernwärmenetzes mit BHKW im Auftrag der Stadt Detmold als Erbpachtgeber.

 

2000-2002 Solarsiedlung Rheda
„Am Ruthenbach“
10 EFH in 3-Liter-Haus- oder Passivhaus-Bauweise nach Anforderungen des NRW-Programms „100 Solarsiedlungen“. Unsere Leistung: Begleitung der Planung und Qualitätssicherung der Bauausführung. Architektenschulung und  Öffentlichkeitsarbeit
=> Projektinfo der Energieagentur NRW

 

2001-2003 Passivhaus-Siedlung
Bocholt „Biemenhorst“

17 Passivhäuser in Massiv- oder Holzleichtbauweise. Unsere Leistung: Kommunalberatung, Vertragsgestaltung, Architektenschulungen, Öffentlichkeitsarbeit, Energetische Berechnungen, Begleitung der Planung und Qualitätssicherung der Bauausführung im Auftrag der Stadt Bocholt.
=> Übersicht  =>Einzelne Häuser

 

2003-05 Hamburger Solarbauausstellung
8 MFH mit 150 WE und 10 EFH/DH/RH mit 35 WE. Unsere Leistungen: Beratung zur Planung, energetische Berechnung und Qualitätssicherung der Bauausführung aller Häuser sowie Evaluierung und Öffentlichkeitsarbeit im Auftrag der Hamburger Baubehörde.
=> Endbericht der Begleitstudie
=> NEI-Endbericht der Qualitätssicherung

 

 

2003-15 Solarsiedlung
Detmold „Hohenloh“

8 EFH in 3-Liter-Haus- oder Passivhaus-Bauweise nach Anforderungen des Förderprogramms „100 Solarsiedlungen in NRW“. Unsere Leistung: Energetische Berechnung, Begleitung der Planung und Qualitätssicherung der Bauausführung aller Häuser sowie Architektenschulung und  Öffentlichkeitsarbeit.
=> Projektinfo der Energieagentur NRW

 

2011-16 Passivhaus-Siedlung
Osnabrück „
Gartlage“
23 EFH, RH und MFH mit zusammen 60 WE in Passivhaus-Bauweise; teils Massiv-, teils Holzrahmenbau.  Unsere Leistungen: Kommunalberatung, Architetenschulung, Energetische Berechnungen, Begleitung der Planung und Qualitätssicherung der Bauausführung aller Häuser im Auftrag der Stadt Osnabrück bzw. der Investoren.

 

 

2015-18 Klimaschutzsiedlung
Detmold „Kornblumenweg“

19 EFH/DH und 2 MFH mit zus. 43 WE in 3-Liter-Haus-Bauweise (zugleich KfW-55 oder -40) nach Anforderungen des Programms „100 Klimaschutzsiedlungen in NRW“. Unsere Leistung: Berechnung und Begleitung der Planung und Qualitätssicherung der Ausführung  aller Häuser im Auftrag des Baulandverkäufers OWL-Immobilien.

 

 

=> zurück zur Unsere Dienstleistungen
=> zurück zur Startseite

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.