Willkommen beim Detmolder Niedrig-Energie-Institut

Willkommen beim Detmolder Niedrig-Energie-Institut (NEI)

Wir beraten private Bauleute, gewerbliche Investoren und Kommunen zu allen Fragen besonders Energie sparender Neubauten sowie bei der energetischen Altbausanierung. Wir begleiten einzelne Bauvorhaben und ganze Siedlungen organisatorisch sowie bei Entwurf, Planung, Bauausführung und Evaluierung.

Seit 1990 haben wir im Neubaubereich über 2500 Wohneinheiten in besonders Energie sparender Bauweise betreut, darunter mehr als 350 Passivhäuser. Im Altbaubereich haben wir über 6.000 Objekte beraten bzw. begleitet. In drei Städten führen wir im kommunalen Auftrag Energieberatung für die Bürger durch. In Detmold wickeln wir seit 1998 das städtische  Förderprogramm für Altbausanierungen komplett ab. Eine kurze illustrierte Übersicht finden Sie in diesem Flyer, eine ausführliche in unserer Referenzliste.

Neben konkreter Projektarbeit engagieren wir uns auch in der Fortbildung als Referenten oder Organisatoren von Vorträgen, Tagungen oder Schulungen, sowie im Öko-Institut, in Gremien des NRW-Bauministeriums (NESB), im Arbeitskreis Kostengünstige Passivhäuser (AKP) und im Bund der Energieverbraucher (BdE).

Inhaber des NEI ist Dipl.-Pol. Klaus Michael, Energieberater, Passivhaus-Experte und öffentlich bestellter Sachverständiger für Wärmeschutz- und Luftdichtheit von Gebäuden. Langjähriger Mitarbeiter ist Dipl.-Ing. Werner Landgraf, Architekt, Energieberater, KfW-Energieeffizienz-Experte für Wohn- und Nichtwohngebäude sowie Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz nach LBO NRW.

Klaus Michael      Werner Landgraf

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.